SAFE - Sichere Ausbildung für Eltern

Die SAFE-Elternkurse wurden speziell für (werdende) Eltern entwickelt, um bereits während der Schwangerschaft eine sichere Bindung zum Kind aufzubauen. SAFE richtet sich an alle werdenden Eltern bis etwa zum 7. Schwangerschaftsmonat und wird bis zum Ende des ersten Lebensjahres in einer geschlossenen Gruppe durchgeführt. 

Das SAFE-Programm wurde von Dr. Karl Heinz Brisch (FA für Kinder- und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie, München) entwickelt.

Inhalte von SAFE-Kursen

Im SAFE-Kurs werden Sie erfahren, wie Sie Ihrem Kind durch eine sichere Bindungsentwicklung die grundlegende Erfahrung von Urvertrauen, Sicherheit und Geliebtwerden mit auf seinen Entwicklungsweg geben können. Sie werden lernen, wie Sie die emotionalen Bedürfnisse des Kindes und deren "Babysprache" besser wahrnehmen und interpretieren können. Durch Training des feinfühligen Verhaltens wird die Bindungsentwicklung zu Ihrem Baby gefördert.

Ab Herbst 2017 in Zürich

In einem SAFE-Kurs werden Sie bereits während der Schwangerschaft als Eltern unterstützt, eine sichere Bindung zu Ihrem Kind aufzubauen.


Download
SAFE-Kurs ab November 2018 in Zürich
Ausschreibung SAFE-Kurs-Nov 2018.docx
Microsoft Word Dokument 101.8 KB

Ab Sommer 2018 in Chur

In einem SAFE-Kurs werden Sie bereits während der Schwangerschaft als Eltern unterstützt, eine sichere Bindung zu Ihrem Kind aufzubauen.